VU eingeklemmte Person

Datum: 8. November 2018 um 16:42
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: THL 3 Person
Einsatzort: B16, Krumbach
Fahrzeuge: TSF
Weitere Kräfte: Biberach, BRK, FW Krumbach, KBM, KBR, Polizei, UG-OEL, Unterbleichen


Einsatzbericht:

Noch während des Laufenden Einsatz der brennenden Biogasanlage in Mohrenhausen, wurden wir von der Leitstelle zu einem VU mit eingeklemmter Person alarmiert. Da bei dem Brand der Biogasanlage hauptsächlich nur PA benötigt wurde, entschlossen wir uns, das TSF mit einer Besatzung zum VU auf der B16 zu entsenden. Da auch viele andere Feuerwehren beim Brand eingebunden waren, musst auch bei diesem VU sehr großflächig alarmiert werden.
Die Meldung war 2 PKW kollidiert, Person eingeklemmt. Es stellte sich heraus das eine weibliche Person so schwer verletzt war, das trotz schnellster Befreiung und sofort eingeleiteter Reanimation, nur noch der Tot der Frau festgestellt werden konnte. Die zwei weiter beteiligten Personen, konnten mit schweren und Mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Es musste auf Grund der schwere des Unfall die komplette B16 gesperrt werden und großflächig ungeleitet werden.

Einsatzende: 19:00

Fotos: Weiss