B1-Kleinbrand im Freien

Datum: 11. März 2022 um 15:04
Alarmierungsart: Funkmelder, Sirene
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: B1
Einsatzort: Breitenthal / Oberrieder 1
Einsatzleiter: Fendt Ch.
Fahrzeuge: StLF
Weitere Kräfte: FW Breitenthal, FW Nattenhausen, Polizei


Einsatzbericht:

Wir wurden um 15:04 zu einem Kleinbrand im Freien am Oberrieder Weiher in Breitenthal zur Unterstützung mit Wasser und Pressluftatmer alarmiert.
Zuerst gestaltete sich das auffinden der Einsatzstelle auf Grund weniger Lageinformationen als sehr schwer, doch letztendlich konnten zwei Einsatzstellen an dem südlichen Weiher ausgemacht werden. hierbei brannte ca. 10m entlang einer Böschung und eine größere Freifläche mit trockenem Weidegras und Gestrüpp. Ein Großteil des Brandgutes war bei Eintreffen bereits erloschen bzw. durch einen eingesetzten Feuerlöscher der Polizei eingegrenzt und somit blieben für uns Nachlöscharbeiten.
Die Feuerwehren Breitenthal und Nattenhausen übernahmen die größere Freifläche, da hierfür unser Tank nicht gereicht hätte und wir übernahmen das ablöschen/abkühlen der 10m Böschung.