Rohrbruch

Datum: 9. Februar 2012 um 5:45
Alarmierungsart: Telefon
Einsatzart: THL 1
Einsatzort: Schloßhof, Deisenhausen
Fahrzeuge: TSF
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Der Kommandant wurde um 5:45 telefonisch informiert, dass durch die starke anhaltende Kälte ( – 15°C) in einem Pferdestall eine Leitung einer Pferdetränke gebrochen war und die Pferdeboxen mit Wasser geflutet hat.
Nach Lageüberprüfung wurden telefonisch weitere Helfer organisiert um das Wasser möglichst schnell abzupumpen, wieder einzustreuen und die Pferde wieder ins Warme zu bringen.
Um 11:30 war Dienstende.